• avviso
    In Kommunalverwaltungen sorgen zunehmende Fallzahlen und komplexer werdende Vorgänge in der Vollstreckungssachbearbeitung für eine hohe Arbeitsbelastung im Forderungsmanagement. Mit avviso stellt die ekom21 eine moderne und intelligente Lösung zur Erledigung aller im Bereich des öffentlich-rechtlichen sowie des privatrechtlichen Forderungsmanagements anfallenden Aufgaben zur Verfügung.
    Mehr erfahren
  • zws21
    Zweitwohnungssteuer ist das effiziente und erprobte Werkzeug der ekom21 zur Erhebung, Veranlagung und Verwaltung von Zweitwohnungen.
    Mehr erfahren
  • geko21
    geko21 bietet ein komfortables Verfahren für den kommunalen Gesamtabschluss und ist eine Alternative zu newsystem Kommunaler Gesamtabschluss. Die Software enthält einen hessischen Positionenplan, die Überleitung der einzelnen Kontenpläne erfolgt innerhalb der Software. 
    Mehr erfahren
  • KAI
    Mit KAI können Kommunen alle beweglichen sowie immobilen Sach- und Anlagegüter inventarisieren und einfach verwalten. Mit dem Werkzeug lässt sich jederzeit feststellen, wo sich ein Inventargut aktuell befinden sollte – und meist auch, wo es sich befindet. Wie von den Prüfungsämtern gefordert, können so jederzeit Inventuren durchführt werden.
    Mehr erfahren
  • newsystem
    newsystem ist ein modernes Instrument für die kommunale Haushaltsplanung, -ausführung und Rechnungslegung (Doppik und Kameralistik), Gesamtabschluss sowie die Veranlagung kommunaler Steuern, Gebühren und Abgaben in der Verwaltung. Die Software bietet eine komfortable und leistungsfähige Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, Berichtswesen, Anlagenbuchhaltung sowie Investitionsplanung. Zudem bietet das integrierte Kassenwesen alle notwendigen Funktionen für den Zahlungsverkehr und zur Einnahmeüberwachung. newsystem ist mandantenfähig und leicht in der Handhabung. Kurzum, mit newsystem haben Kämmerer, Controller, Bürgermeister und Landräte die Finanzen von Kommunen, Städten und Gemeinden effizient im Griff.
    Mehr erfahren
  • kompass21
    Mehr denn je benötigen die Entscheider und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung aktuelle Informationen aus allen Bereichen der Verwaltung. Diese sollen zeitnah, transparent und effizient zur Verfügung stehen. Unser Business Intelligence (BI) System kompass21 gewährleistet mit der direkten Schnittstelle zu newsystem stets aktuelle konsistente Finanzdaten und zusätzlich die Möglichkeit diese manuell zu ergänzen.
    Mehr erfahren
  • RWF3.0
    Rechnungsworkflow und eRechnungs-Manager gewährleisten die vollumfängliche Verarbeitung elektronischer Rechnungen und sorgen für kürzere Durchlaufzeiten, optimierte Abläufe und hohe Prozess-Sicherheit.
    Mehr erfahren
  • rw21
    Zunehmend wichtig wird dabei das ganzheitliche Management von Dokumenten unter Workflow-Aspekten im Rahmen einer eGovernment-Gesamtstrategie.
    Mehr erfahren
  • zm21
    zm21 ist eine Lösung für das Management von Wasserzählern. Kommunen bieten Bürgerinnen und Bürgern hiermit eine Plattform zur Mitteilung der Wasserzählerstände. Das Verfahren umfasst sämtliche Vorgänge – vom Ablesen bis zur Wasserabrechnung. Neben der Online-Erfassung können Zählerstände auch manuell erfasst werden. Plausibilitätsprüfungen sichern sowohl die mitgeteilten als auch die von Sachbearbeitern erfassten Zählerstände. zm21 ist eine ASP-Lösung und erfordert keine lokalen Installationen.
    Mehr erfahren
  • Gerne helfen wir Ihnen weiter

    Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne
    0641 9830 3999 kundenservice@ekom21.de
Wir verwenden Cookies um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis auf ekom21.de bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden.