• KKG - Kostenrechnung für die kommunale Gebietsentwicklung
    Das Verfahren KKG - Kostenrechnung für die kommunale Gebietsentwicklung vereinfacht die kommunale Beitragserhebung in zahlreichen Fällen und automatisiert diese: etwa bei Erschließungsbeiträgen für Verkehrswege oder Grünanlagen, bei Ausgleichsabgaben in Folge von Erschließungsmaßnahmen, bei Straßenbaubeiträgen, aber auch für einmalige und wiederkehrende Beitragserhebungen oder Verbandsumlagen für die Instandhaltung von Gewässern und vielen Anwendungen mehr.
    Mehr erfahren
  • Gerne helfen wir Ihnen weiter

    Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne
    0641 9830 3999 kundenservice@ekom21.de
Wir verwenden Cookies um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis auf ekom21.de bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden.