efi21

Das Friedhofsinformationssystem für Über- und Durchblick

efi21 bietet der Friedhofsverwaltung alle nötigen Funktionalitäten und damit Effizienz für die tägliche Arbeit: Das Verfahren berücksichtigt Gebühren, Grabarten, Nutzungsrechte und Ruhefristen. 

Neben der chronologischen Erfassung aller Vorgänge zu Grabstätten und anderen praktischen Funktionen erleichtert besonders der integrierte Vorgangsassistent die Arbeit. Das Friedhofsinformationssystem ist komfortabel in der Bedienung und schnell zu erlernen.

efi21 sorgt für Agilität in der Friedhofsverwaltung

Wann laufen die Nutzungsrechte für die Gräber im Nordteil des Friedhofes aus? Welche Grabarten – Wahlgrab, Reihengrab, Urnengrab, Baumgrab etc. – stehen zur Verfügung? Sind die Grabsteine alle standfest? Die Friedhofsverwaltung ist im Alltag mit vielen praktischen Fragen konfrontiert. Zudem aber müssen die Friedhofsprofis auch Gebühren berechnen, Bescheide erteilen und sich mit Bürgern austauschen. Je professioneller, desto pietätvoller – daher ist Software unerlässlich.

  • Was bietet efi21?

    Mit efi21 steht der Friedhofsverwaltung ein Informationswerkzeug zur Verfügung, das alle Aspekte der Arbeit abbildet: von der Ersterfassung eines Grabes über die Nutzung bis zur Einebnung. Die Bedienung ist unkompliziert und leicht erlernbar. Das Verfahren berücksichtigt dabei auch die unterschiedlichen Gebühren, Grabarten, Nutzungsrechte sowie Ruhefristen und sorgt für die rechtssichere Erstellung von Bescheiden wie der Änderung des Nutzungsberechtigten. Zur schnellen Übersicht werden alle Vorgänge zu einer Grabstätte auch chronologisch dargestellt.

  • Digitaler Assistent für Grabverwaltung und Vorgangsbearbeitung

    Neben der umfangreichen Grabverwaltung bietet efi21 vor allem effiziente Unterstützung während der Vorgangssachbearbeitung. Das gilt etwa für die Erstdatenerfassung, den Ersterwerb mit und ohne Bestattung und die Bestattung auf bestehendem Grab. Aber auch bei der Einebnung, der Verlängerung oder dem Verzicht auf das Nutzungsrecht unterstützt efi21 die Friedhofsverwaltung. Abgerundet wird efi21 durch viele praxisnahe Funktionen: Zustandskontrollen, Checklisten, raumbezogene Darstellungen, Suche bezüglich ablaufender Nutzungsrechte sowie die komfortable Erstellung von Bescheiden und Dokumenten. Der integrierte Vorgangsassistent – ein einfach zu bedienendes und komfortables Instrument – trägt zur schnellen und effizienten Erledigung von täglichen Routinearbeiten bei, der administrative Aufwand sinkt rapide.

  • Schnittstellen satt: EMA, Finanz, GIS, Archiv

    efi21 ist ein modernes webbasiertes Verfahren, das hohen Komfort und einfache Bedienbarkeit in den Vordergrund stellt. Die Integration verschiedener Schnittstellen erleichtert die Arbeit enorm und viele manuelle Eingaben gehören der Vergangenheit an: Die Anbindung an verschiedene Einwohnerverfahren etwa erleichtert nicht nur die Eingaben, sondern gewährleistet auch die Richtigkeit der Personen und Adressdaten. Dank Schnittstellen zum Finanzwesen newsystem® kommunal oder zu anderen Finanzverfahren können Verwaltungsprofis Mehrfacheingaben vermeiden und den Gebühreneinzug weitgehend automatisieren. Auch statistische Auswertungen lassen sich fast auf Knopfdruck erstellen. Darüber hinaus bietet efi21 Schnittstellen zu Geographischen Informationssystemen (GIS). Dadurch wird nicht nur die Verwaltung, sondern auch die Raumplanung des Friedhofs erheblich erleichtert – so lassen sich etwa ablaufende Nutzungsrechte grafisch zeigen. Die komplette Archivierung aller Grabdaten und des gesamten Schriftverkehrs inklusive Gebührenbescheide ist selbstverständlich.

Von Profis geschätzt

Viele Kommunen in und ausserhalb Hessen setzen auf efi21. Stellvertretend hier drei Statements aus der Praxis:

efi21 ist sehr leicht bedienbar, auch für Mitarbeiter, die wie ich die Friedhofsverwaltung nur in Vertretung verwalten. Vor allem der Vorgangsassistent und die Suchfunktionen sind selbsterklärend und sehr übersichtlich.

Heiko Schämer, Gemeinde Erzhausen

Ich bin mit dem Programm zufrieden. Das efi21 Team ist ein kompetenter Ansprechpartner.

Margit Meininger, Gemeinde Freigericht

Bei efi21 stimmt einfach das Gesamtpaket aus Praxisnähe durch Berücksichtigung
von Kundenwünschen, gutem Support und einem Verfahren nach aktuellem Stand
der Technik.

Martin Goike, Gemeinde Wettenberg

efi21 – auf einen Blick 
  • sorgt für effiziente Verwaltung aller Friedhofsangelegenheiten
  • unterstützt Friedhofsprofis bei allen Aspekten – vom Grab bis zum Bescheid
  • ist dank digitalem Assistenten und intuitiven Oberflächen leicht zu bedienen
  • unterstützt die Professionalität der Friedhofsverwaltung
  • wird wartungsfrei im ASP-Betrieb oder als lokale Installation bereitgestellt.
Brauchen Sie Hilfe?
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne:
Gerne helfen wir Ihnen weiter
Fachbereichsleiter Vertrieb

Zuständig für:

GießenWiesbaden
Gerne helfen wir Ihnen weiter
Keine Ergebnisse gefunden.

Download