Eigenbetriebe

Eigenbetriebe sind eine effiziente Form des kommunalen Unternehmens, um Bürger mit grundlegenden Diensten (Krankenhäuser, Theater etc.), Infrastruktur (Verkehrsbetriebe) und Gütern (Wasserwerke, Stromerzeuger, Abfallbetriebe etc.) zu versorgen. Eigenbetriebe sind auf beste Informationstechnologie angewiesen: IT muss sicher sein, hohen Nutzerkomfort bieten, zuverlässig arbeiten und den Versorgungsauftrag unterstützen. Genau hier setzen wir von ekom21 an und sorgen mit einem umfassenden Lösungsangebot dafür, dass die Eigenbetriebe Ihrer Kommune Bürger optimal und kosteneffizient versorgen. Ob modernes Gebäude-, Zähler- oder Finanzmanagement, Internet-Auftritt oder Hochleistungs-Infrastruktur – die ekom21 unterstützt Sie.

  • INGRADA
    Das kommunale Geografische Informationssystem (GIS) INGRADA bietet Verwaltungen,  Versorgungsunternehmen, Ingenieurbüros und Betrieben umfangreiche Werkzeuge zur Datenerfassung, - aufbereitung und -auswertung. Standardisierte Applikationen ermöglichen die fachübergreifende Verwaltung von Geoinformationen aus den Bereichen Ver- und Entsorgung, Stadtverwaltung, Stadtplanung, Liegenschaften, Infrastrukturvermögen, Verkehr und Umwelt. Offene Schnittstellen und Anbindungen garantieren einen unkomplizierten Datenaustausch mit externen Verfahren.
    Mehr erfahren
  • INGRADA web
    Das kommunale Web-GIS INGRADA web ermöglicht die Auswertung, Erfassung und Fortführung aller Daten aus dem Geografischen Informationssystem (GIS) unternehmensweit im Intranet oder über das Internet in der vertrauten Browser-Umgebung.
    Mehr erfahren
  • Gerne helfen wir Ihnen weiter

    Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne
    0641 9830 3999 kundenservice@ekom21.de