Zentraler Viren- und Spamschutz

Zu einem mehrstufigen Sicherheitskonzept gehören Maßnahmen, die dort beginnen, wo Informationen in unseren Netzen ankommen. Der Anti-Spam-Service und der Zentrale Virenschutz sind dabei weitere Bausteine einer Reihe von Services, die Ihnen die Administration Ihrer lokalen Netzwerke erheblich erleichtern, die Sicherheit erhöht und die Effektivität der Benutzer sicherstellt.

Der Schutz dient E-Mails, dem Internet-Datenverkehr, File-Transfer/Download oder auch der Filterung von Datenmüll durch Massenmails oder andere Formen der Malware, die erkannt werden.

Nur ein umfassender Schutz auf unterschiedlichen Ebenen kann für mehr Sicherheit sorgen. Aus der Erfahrung der Vergangenheit, dass bei auftretenden Gefahren zusammen mit den Softwareherstellern sehr schnell reagiert werden muss, installiert die ekom21 innerhalb kürzester Zeit alle notwendigen und verfügbaren Updates, um somit einen möglichen Schaden zu verhindern.

Brauchen Sie Hilfe?
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne:
Gerne helfen wir Ihnen weiter
Gerne helfen wir Ihnen weiter
Keine Ergebnisse gefunden.