Excel 2013/2016 - Aufbaukurs III –

Mit Ihren ersten PivotTabellen erstaunliches bewirken


Ziel:

Auf vielfachen Wunsch bisheriger Kursteilnehmerinnen wird dieser Kurs angeboten, um in einem schnellen Einstieg das Wesen einer PivotTabelle kennenzulernen. Wir werden erleben, wie einfach es ist, aus zunächst unübersichtlichen Datensätzen gezielt Informationen zu ziehen und diese darzustellen. Und Sie werden erstaunt sein, wie viele Auswertungstabellen ein kleiner Datenbestand hergeben kann. Wir werden uns anhand unserer Beispieldatensätze Gedanken darüber machen, welche Eigenschaften diese mitbringen müssen und Ziele formulieren, die wir gerne über die Pivotierung lösen möchten. Und nein, Sie benötigen keine Programmierkenntnisse und Sie können mit PivotTabellen auch keine Datensätze zerstören.

Inhalt:

  • Listen als Tabellen formatieren
  • Erste PivotTabellen erstellen
  • Zeilen, Spalten und Werte in der Feldliste definieren
  • Filter in PivotTabellen
  • Mit Datenschnitten arbeiten
  • Zahlenformate festlegen
  • Berechnung von Teilergebnissen
  • Auswahl der Berichtslayouts
  • Visualisierung über PivotCharts

Voraussetzung:

  • Grundkenntnisse in Excel oder vergleichbare Kenntnisse

Termine

Mögliche Termine zur Anmeldung*

  • Kassel 29.10.2018 09:00 bis 29.10.2018 16:00

Anmeldung

Anmeldung für dieses Seminar per E-Mail an seminare@ekom21.de

Bitte geben Sie an:
- für welches Seminar Sie sich anmelden (Titel und Ort/Datum)
- Vor- und Nachnamen der Mitarbeiter, die Sie anmelden
- Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail)

Rechtlicher Hinweis für Seminarteilnehmer:

Ich erkläre ausdrücklich, dass die für den angemeldeten Lehrgang erforderlichen Voraussetzungen für den von mir angemeldeten Mitarbeiter gültig sind. Die Anmeldedaten werden zum Zwecke der Teilnahmeabwicklung im automatisierten Schulverwaltungssystem für die Dauer von max. zwei Jahren gespeichert.

Absagen seitens der Teilnehmerlnnen

Es kommt immer wieder vor, dass eingeladene TeilnehmerInnen ohne Ankündigung nicht zum Lehrgang erscheinen. Dadurch werden einerseits anderen Interessenten Teilnahmemöglichkeiten genommen und andererseits kann die Akademie nicht wirtschaftlich arbeiten.

Die Stornierung von Teilnahmen an unseren Seminaren sind kostenfrei, wenn die Absage spätenstens sieben Werktage vor Beginn schriftlich bei der ekom21 – KGRZ Hessen eingeht.
Absagen richten Sie daher bitte ausschließlich an die Mailadresse seminare@ekom21.de.
Bei einer nicht fristgerechten Absage oder Nichterscheinen des Teilnehmers wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Benennung eines Ersatzsteilnehmers.


Teilnehmergebühr

170,00 EUR zzgl. MwSt.

Wir verwenden Cookies um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis auf ekom21.de bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden.