Excel 2013/2016 Aufbaukurs I - Funktionen in der Alltagspraxis -

Ziel:

Sie arbeiten bereits mit Excel und kennen auch schon die eine oder andere Funktion, benötigen jedoch endlich einen verständlichen Einstieg in die Arbeit mit Funktionen, dann ist dieser Kurs genau das richtige für sie. Wir werden als Einstieg über die einfache Formeleingabe hinterfragen wie Excel tickt. Darauf aufbauend nutzen wir Funktionen wie WENN, UND, ODER, um beispielsweise Antragsberechtigungen zu prüfen. Wir analysieren auf Basis dieser einfachen Funktionen den grundsätzlichen Aufbau einer Funktion und lernen so, eine Funktion zu „lesen“. Mit ein wenig Übung ist dann auch der Umgang mit bisher unbekannten Funktionen gar nicht so schwer.

Mit den Funktionen SVERWEIS und WVERWEIS kann man wunderbar verschachtelte Wenn-Funktionen vermeiden und die Summierung von Einzelwerten aus einem Tabellenbereich basierend auf festgelegten Kriterien ist mit Datenbank-Funktionen oder mit Hilfe einer Funktion namens SUMMEWENNS ein Kinderspiel. Lassen Sie uns ausgewählte Funktionen in praktischen Zusammenhängen erforschen und ein wenig experimentieren. Anhand vieler Übungsdateien wenden wir Textfunktionen, logische Funktionen und Verweisfunktionen an. Und so ganz nebenbei werden Sie sicherlich wieder den einen oder anderen Trick kennenlernen, wie sie sich das Leben mit Excel erleichtern können. Bringen Sie wie immer Ihre aktuellen Fragen mit. Wir werden versuchen Lösungen zu finden.

Inhalt:

  • Funktionen in praktischen Fallbeispielen kennenlernen
  • Übungen für die Praxis
  • Alter und Fristen berechnen
    • Antragsvoraussetzungen prüfen
    • Besonderheiten bei Funktionen im Tabellenformat
    • Einsatzpläne automatisieren
    • Bedingte Formatierungen über Funktionen definieren
    • Und viele weitere Übungen

Voraussetzung:

  • Grundkenntnisse in Excel oder vergleichbare Kenntnisse

Termine

Mögliche Termine zur Anmeldung*

  • Kassel 23.08.2018 09:00 bis 24.08.2018 16:00

Anmeldung

Anmeldung für dieses Seminar per E-Mail an seminare@ekom21.de

Bitte geben Sie an:
- für welches Seminar Sie sich anmelden (Titel und Ort/Datum)
- Vor- und Nachnamen der Mitarbeiter, die Sie anmelden
- Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail)

Rechtlicher Hinweis für Seminarteilnehmer:

Ich erkläre ausdrücklich, dass die für den angemeldeten Lehrgang erforderlichen Voraussetzungen für den von mir angemeldeten Mitarbeiter gültig sind. Die Anmeldedaten werden zum Zwecke der Teilnahmeabwicklung im automatisierten Schulverwaltungssystem für die Dauer von max. zwei Jahren gespeichert.

Absagen seitens der Teilnehmerlnnen

Es kommt immer wieder vor, dass eingeladene TeilnehmerInnen ohne Ankündigung nicht zum Lehrgang erscheinen. Dadurch werden einerseits anderen Interessenten Teilnahmemöglichkeiten genommen und andererseits kann die Akademie nicht wirtschaftlich arbeiten.

Die Stornierung von Teilnahmen an unseren Seminaren sind kostenfrei, wenn die Absage spätenstens sieben Werktage vor Beginn schriftlich bei der ekom21 – KGRZ Hessen eingeht.
Absagen richten Sie daher bitte ausschließlich an die Mailadresse seminare@ekom21.de.
Bei einer nicht fristgerechten Absage oder Nichterscheinen des Teilnehmers wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Benennung eines Ersatzsteilnehmers.


Teilnehmergebühr

300,00 EUR zzgl. MwSt.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.