Ordnungswidrigkeiten rechtssicher verfolgen
Das Theorieseminar als Ergänzung zu owi21

Ziel

Sie minimieren das Einspruchsverfahren, da Sie rechtliche Fehlerquellen erkennen und vermeiden können.

Inhalt

  • verfahrensrechtliche Fehlerquellen erkennen und vermeiden, insbesondere die Unterscheidung von Tateinheit und Tatmehrheit sowie Vorsatz und Fahrlässigkeit
  • Einspruchsverfahren minimieren
  • Verwertbarkeit vor Gericht sicherstellen


Termine

Hessischer Verwaltungsschulverband

Verwaltungsseminar Kassel
Kurfürstenstraße 7
34117 Kassel

01.11.2019

08:00 - 15:00


Anmeldung für dieses Seminar per E-Mail oder telefonsich unter:

Miriam Schneider

Kurfürstenstraße 7
34117 Kassel
Tel. 0561 70796-13
miriam.schneider@hvsv.de

in Zusammenarbeit mit
1000px-HVSV_Logo_svg.png


Teilnehmergebühr

EUR 112,00

Lehrgangsgebühr
(Mitglieder HVSV)

EUR 144,00

Lehrgangsgebühr
(Nichtmitglieder HVSV)

Teilnehmerkreis

Sachbearbeiter/-innen , die Verwarn- und Bußgeldverfahren durchführen

Rechtsgrundlagen

Bringen Sie bitte die Rechtsvorschriften OwiG, StPO, StVO und StVG mit.

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.