civento

Aufbauschulung


civento – eGovernment pur, vielseitig und bürgernah

Ob Buchungskalender für das Bürgerhaus veröffentlichen, Bewohnerparkausweise ausstellen, Zweitwohnungssteuer erheben und abwickeln – die Verwaltungen in Städten und Gemeinden haben viele unterschiedliche Aufgaben. Weitere Beispiele? Auch Personenstandsurkunden müssen ausgestellt, Veranstaltungen genehmigt und unterschiedlichste Vergabeverfahren betreut werden. Zudem kommunizieren Ämter und Behörden untereinander, mit den Bürgern und mit ansässigen Unternehmen. Information, Interaktion und Abwicklung – Aufwand und mehr Bürgernähe erfordern den verstärkten Einsatz von moderner IT-Technologie und digitalen Medien für Verwaltungsprozesse. eGovernment erfordert eine Plattform wie civento.


Inhalte
  • Umgang mit Vorgangsmerkmalen
  • Beziehungen zwischen Haupt- und Untervorgängen
  • Duplikatsprüfungen
  • Nachgelagerte Interaktion mit dem Antragssteller
  • Ereignisse ausführen
  • Komplexe Dokumentvorlagen erstellen
  • Komplexe und verschachtelte Ausdrücke
  • Schleifen


Termine

Kassel

Geschäftsstelle Kassel, Knorrstraße 30, 34134 Kassel

26. - 27. Juni 2019
09:00 – 16:00 Uhr

Darmstadt

Geschäftsstelle Darmstadt, Robert-Bosch-Straße 13, 64293 Darmstadt

27. - 28. November 2019
09:00 – 16:00 Uhr



Anmeldung


Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Optional: Festnetz- oder Mobilnummer zur telefonischen Kontaktaufnahme

Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse zur digitalen Kontaktaufnahme an.

Optional: Adresse zur postalischen Kontaktaufnahme

Geben Sie hier Ihre Nachricht ein.


Anmeldefunktion

Soweit Sie auf unserer Website Funktionen nutzen möchten, die nicht nur die Informationen auf unserer Seite betreffen, sondern auch unser Portal dazu nutzen möchten, um verschiedene Dienste in Anspruch zu nehmen (bspw. Bestellung und Kauf von Waren, Anmeldung zu Veranstaltungen/ Seminaren, Beantragung von Bürgerleistungen, etc.), müssen Sie verschiedene personenbezogene Daten angeben.

Bei diesen Daten handelt es sich um Informationen, die von uns benötigt werden, um Ihnen den Dienst zu ermöglichen. Wollen Sie beispielsweise etwas kaufen oder an einem Seminar teilnehmen, brauchen wir zur Vertragserfüllung Ihren Namen, Ihre Adresse, Daten zur Bezahlung und ggf. weitere erforderliche Informationen.

Die Angabe der zuvor beispielhaft genannten Daten ist verpflichtend, um den von Ihnen angestrebten Vertrag zu erfüllen, alle weiteren Informationen können Sie freiwillig durch Nutzung unseres Portals bereitstellen.

Zweck der Verarbeitung: Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient entweder der Anmeldung zu einer Veranstaltung, einem Seminar oder zur Erfüllung im Rahmen eines Kauf-, Dienstleistungs- oder Mietvertrages, etc.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a oder lit. b DSGVO.

Dauer der Speicherung: Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Teilnehmergebühr

500,00 EUR zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten sind Heiß- und Kaltgetränke, sowie ein Mittagessen

Voraussetzungen: keine

Empfehlungen:


Wir verwenden Cookies um sicherzustellen, dass wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis auf ekom21.de bieten. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden.