eXPO lädt ein zur „Mission: Zukunft“

 

Auch in 2017 lädt Sie die ekom21 wieder zu ihrer erfolgreichen Hausmesse „eXPO“ ein. Am 21. Juni präsentiert sich der größte kommunale IT-Dienstleister in Hessen zusammen mit zahlreichen Partnerunternehmen in Hanau. Im bewährten und aufgrund der zentralen Lage von den Besuchern geschätzten Congress Park Hanau treffen sich wieder Fachbesucher aus Kommunalverwaltungen sowie Bundes- und Landesbehörden zum kommunalen IT-Forum der Extraklasse.
Das diesjährige Motto „Mission: Zukunft“ widmet sich den Fragen, die die Menschheit seit ewigen Zeiten beschäftigen: Wo kommen wir her und wo steuern wir hin? Welche Chance und Herausforderungen stellen sich uns in den Bereichen Leben, Arbeit und Gesellschaft?
ekom21_esa_ekom_kooperation.png 
©1999 ESA - CNES ARIANESPACE / Photo Service Optique CSG
So präsentieren die ekom21 und die zahlreichen Partnerunternehmen den neuesten Stand der Informationstechnologie und werfen mit Ihnen zusammen einen Blick in die Zukunft.
Das Begleitprogramm korrespondiert mit dem Motto und lässt allerlei Überraschungen – auch der kulinarischen Art – erwarten.
Image-Partner ESA
Die ekom21 konnte als Partner die Europäische Weltraumorganisation ESA gewinnen.
Die ESA ist Europas Tor zum Weltraum; sie koordiniert und fördert die Entwicklung der europäischen Raumfahrt. Aufgabe der ESA ist es, das gemeinsame europäische Weltraumprogramm zu konzipieren und umzusetzen. Die Zielsetzung ihrer Projekte ist dementsprechend vielfältig — von der Erforschung der Erde, ihres unmittelbaren Umfelds, des Sonnensystems und des Universums über die Entwicklung satellitengestützter Technologien und Dienstleistungen bis hin zur Förderung verschiedener europäischer Hightech-Industrien.
Für die Besucher der eXPO 2017 verspricht die Symbiose zwischen kommunaler und interplanetarischer Hochtechnologie viele spannende Eindrücke. Nicht nur im Rahmen der Sonderausstellung wird die ESA mit spannenden Themen vertreten sein.
Aber auch sonst ist die Raumfahrt überall auf dem eXPO-Gelände gegenwärtig.
Keynote
Als weiteres Highlight konnten wir den Moderator, Coach und Keynote Speaker Stefan Häseli gewinnen. Der Schweizer ist als Kabarettist auf Kleinbühnen unterwegs und meint, dass das Material für Geschichten im Alltag liegt. „Es muss nichts erfunden werden, es wird einem Tag für Tag auf dem Silbertablett des vermeintlich grauen Alltags serviert“.
In seiner Keynote zur eXPO 2017 „Rollenkonflikte in der Kommune – wie Sie den Alltag kommunikativ meistern“ greift er ein brisantes Thema humorvoll, aber dennoch fundiert auf.
Dank seiner Erfahrung als Comedian und Autor von ganzen Kabarett-Programmen zeigt Häseli auf unterhaltsame Weise, wie Menschen im Alltag kommunizieren und wie jeder in seiner Art Pointen setzen kann. Kommunikation, die Spaß macht, fördert die zwischenmenschliche Beziehung. Sie erfahren auf der eXPO unter anderem, wie witzig der Alltag ist und wie wir jeden Tag unsere persönliche Kommunikation, ob als Ehepartner, Mitarbeiter, Kollege oder Führungskraft, verfeinern können.
Themenvielfalt
Die eXPO wäre aber nicht die eXPO, wenn sie nicht wieder einen durchweg spannenden Mix aus Vormittagsprogramm, Vorträgen, Rahmenprogramm, Fachausstellung und Workshops zu drängenden Fragen der kommunalen Verwaltung bereithalten würde.
Der großzügige Ausstellungsbereich erstreckt sich über zwei Stockwerke und beinhaltet zahlreiche Stände mit Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen. Sowohl die ekom21 als auch Partnerunternehmen präsentieren ihre aktuellsten Entwicklungen und stehen für ein Beratungsgespräch gerne zur Verfügung.
Am Nachmittag locken wieder die zahlreichen Workshops zu interessanten und brisanten Themen. Experten der ekom21 und von Partnerunternehmen geben dort Einblick in neueste technologische Entwicklungen und bieten einen breiten Raum für Fragen und Diskussionen.
Die eXPO 2017 bietet außerdem allerlei Neuigkeiten, Tipps und Trends sowie aktuelle Antworten zu allen Themenbereichen Ihrer Verwaltung.
Kurzum: Die Hausmesse der ekom21 ist genau für SIE gemacht! Und Sie machen die eXPO zu einem Come Together der kommunalen Familie.

 

  • Unsere Einladungsbroschüre mit vielen Informationen zu Programm, Workshops u. v. m. finden Sie [hier].
  • Unsere Aussteller [hier]
  • Als angemeldeter Besucher haben Sie die Möglichkeit, sich für unsere Workshops unverbindlich anzumelden. [hier]

 

Nachbetrachtung zur eXPO 2016 [weiter...]