RP auf dem Stand

 

Hoher Besuch am vierten Messetag: Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke (Regierungspräsidium Kassel) besuchte heute die ekom21. Dr. Lübcke traf sich mit ekom21-Geschäftsführer Ulrich Künkel in Bezug auf wirtschaftliche Jugendhilfe.
Detlef Erdmann (Zentrale Bußgeldstelle), Geschäftsführer Ulrich Künkel und Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke
Die ekom21 hat mit civento eine elektronische Vorgangsbearbeitung entwickelt und unterstützt das Regierungspräsidium damit bei der Abwicklung der überörtlichen wirtschaftlichen Jugendhilfe. Dabei werden auf Papier eingehende Anträge auf Kostenerstattung automatisiert abgewickelt und die Prozesse effizienter, effektiver und schneller mit der vorhandenen Personalstärke durchgeführt.
Die ekom21 präsentiert ihre Lösungen auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Hessen in Halle 7, Stand E 47.