​Der Support für Windows XP und Office 2003 wurde eingestellt

 

Am 08. April 2014 endete der Support für Windows XP sowie Office 2003. Das bedeutet: Sie erhalten keine Updates mehr von Microsoft – auch keine Sicherheitsupdates. Als Microsoft Partner bestärken wir Sie darin, schnellstens Maßnahmen zu ergreifen, um sich vor den damit verbundenen Risiken zu schützen. Wechseln Sie jetzt auf ein modernes System, um Gefahren wie Viren, Malware oder sogar Betriebsunterbrechungen zu vermeiden.

Wir als BSI-Zertifiziertes Rechenzentrum empfehlen Ihnen Windows 7 und Office 2010 im Rahmen der getesteten und freigegebenen Fachanwendungen.

Sollten Sie Fragen zur Lizenzierung haben, kommen Sie gerne auf unsere Fachberater des Fachbereiches IT-Produkte zu.

do_it.jpg