Einladung zum Hamburger Verkehrstag

 

Zum nunmehr dritten Hamburger Verkehrstag laden der Landesbetrieb Verkehr der Freien und Hansestadt Hamburg (LBV) und die ekom21 ein. Die gemeinsam ausgerichtete Veranstaltung findet vom 28. bis 29. August 2017 in Hamburg statt.



Der Hamburger Verkehrstag gilt als idealer Treffpunkt zum bundesweiten Erfahrungsaustausch für Leiter, Führungskräfte und Sachbearbeiter deutscher Straßenverkehrsbehörden.

Die Geschäftsführer Dr. Jörg Oltrogge (Landesbetrieb Verkehr Hamburg) und Ulrich Künkel (ekom21) haben wieder ein besonderes Programm vorbereitet:

In diesem Jahr stehen interessante Vorträge im Kontext der Digitalisierung zu den Themen Zulassung, Verkehrs-Management/Parken, technische Entwicklungen, Verkehrssicherheit sowie Arbeitswelt im Vordergrund.

Hier finden Sie die Einladung.

Hier können Sie sich anmelden.